Stepping Stones Triple P – Für Eltern von Kindern mit einer Behinderung

KENNEN SIE DAS?

Sie haben ein Kind mit einer Entwicklungsverzögerung, einer geistigen oder einer körperlichen Behinderung, und das macht Ihnen das Leben bisweilen unglaublich schwer. Vielleicht befolgt Ihr Kind Anweisungen nicht oder lernt nichts Neues - und Sie wissen nicht, ob es nicht kann oder nicht will. Vielleicht hat es schreckliche Wutanfälle. Oder es tut sich schwer Freunde zu finden oder mit seinen Geschwistern zu spielen.

Der Stress scheint für Sie nie aufzuhören. Möglicherweise ist es zu schwierig, Ihrer Arbeit nachzugehen. Vielleicht fühlen Sie sich isoliert von Ihren Freunden, Ihrer Umgebung und sogar Ihrer restlichen Familie. Möglicherweise fühlen Sie sich schuldig und wissen einfach nicht, wie Sie mit dem Verhalten Ihres Kindes umgehen sollen. Oder vielleicht möchten Sie auch einfach nur Tipps, wie Sie Problemen vorbeugen können, damit sie gar nicht erst entstehen.

Wenn die Herausforderung, ein Kind mit einer Behinderung großzuziehen, Ihre Familie belastet, dann kann Stepping Stones Triple P Ihnen helfen.

Wie funktioniert Stepping Stones Triple P?

Stepping Stones Triple P basiert auf den bewährten Erziehungsfertigkeiten von Triple P. Stepping Stones hilft Ihnen dabei, mit häufigen Verhaltensproblemen und Entwicklungsschwierigkeiten von Kindern mit Behinderungen umzugehen. Es hilft Ihnen, Verhalten, das Sie bei Ihrem Kind mögen, zu ermutigen und zu stärken. Es hilft Ihnen, Stress zu bewältigen, die Beziehung zu Ihrem Kind zu stärken und Ihrem Kind Neues beizubringen.

Abhängig von Ihren Bedürfnissen wählen Sie das passende Stepping Stones-Angebot aus.

Stepping Stones Triple P-Kurzberatung

Dies ist eine kurze, persönliche und passgenaue Beratung. In vier Sitzungen von rund 30-45 Minuten Dauer arbeiten Sie mit einem Berater an einem oder zwei Themen, die Ihnen momentan Sorge bereiten. Das können zum Beispiel Ängste Ihres Kindes sein, das tägliche Theater bei Tisch oder die Körperpflege.

Stepping Stones Triple P-Gruppentraining

Hier lernen Sie die gesamte Bandbreite der Stepping Stones-Erziehungsfertigkeiten kennen. Das kann sinnvoll sein, wenn Sie größere Schwierigkeiten mit Ihrem Kind haben, oder aber wenn Sie einfach an umfassenden Möglichkeiten interessiert sind, Ihr Kind in seiner Entwicklung und seinem Potenzial zu fördern. Über mehrere Wochen treffen Sie sich regelmäßig mit anderen Eltern zu rund zweieinhalbstündigen Sitzungen. Anschließend probieren Sie selbst die Erziehungsfertigkeiten aus, die zu Ihrer Familie passen. Ihr Trainer unterstützt Sie mit einigen Telefonaten dabei.

www.positiefopvoeden.nl www.triplep-parenting.net www.triplep-annebabalik.net www.triplep-parenting.uk.net www.triplep-parenting.net.au www.triplep-parenting.com www.triplep-parenting.jp.net www.triplep-parenting.net.nz www.triplep-parenting.ca www.triplep-crianza.com