Triple P Plus – Mehr Unterstützung für Ihre Familie

KENNEN SIE DAS?

Die Stimmung ist oft schlecht. Vielleicht streiten Sie viel mit Ihrem Partner. Vielleicht sind Sie sich in Erziehungsfragen uneinig. Oder Sie fühlen sich gestresst, wütend und bedrückt. Es scheint, als würde alles auf der Kippe stehen.

Wenn Ihnen das bekannt vorkommt, kann Triple P Plus Ihnen dabei helfen, die Situation zuhause zu beruhigen, so dass Sie schnell eine Entlastung erleben werden – und Ihre Kinder ebenfalls. Ihr Triple P-Trainer kann Ihnen Triple P Plus möglicherweise im Anschluss an ein Teen Triple P-Gruppentraining anbieten.

Was ist Triple P Plus?

Es handelt sich um eine frei kombinierbare Auswahl an Minkursen zu bestimmten Themen. Zunächst setzen Sie sich mit Ihrem Triple P-Trainer zusammen, um herauszufinden, welche konkrete Form der Unterstützung für Sie Sinn macht. Dann wählen Sie aus drei Minikursen (sogenannten „Modulen“) das Passende für Sie aus. Sie können einen, zwei oder alle drei dieser Minikurse machen. Sie werden im persönlichen Kontakt mit Ihrem Triple P-Trainer stattfinden – normalerweise bei Ihnen zuhause. Dabei wird es nur um Sie und Ihre Familie gehen.

Was kann ich in diesen Minikursen lernen?

Der Minikurs „Praktische Übungen“ wird Ihnen helfen, an allen Triple P-Erziehungsfertigkeiten zu arbeiten, mit denen Sie noch Schwierigkeiten haben. Sie erhalten gezielte Unterstützung und weitere Übungsmöglichkeiten, sodass Sie sich in Ihrer Rolle als Mutter oder Vater sicherer fühlen können.

Der Minikurs „Stressbewältigung“ hilft Eltern, mit emotionalen Problemen umzugehen, die die Erziehung schwierig machen können. Sie lernen hier, mit (unangenehmen) Gefühlen und (hinderlichen) Gedanken umzugehen, sich auf stressreiche Situationen vorzubereiten und mit Hilfe von Entspannungstechniken zur Ruhe zu kommen.

Der Minikurs „Eltern-Teamwork“ ermutigt Sie und Ihren Partner, besser als Team zusammenzuarbeiten. Er wird Ihnen helfen, Ihre Kommunikation zu verbessern, sich gegenseitig zu unterstützen und Probleme gemeinsam anzupacken – ohne Streit! Im Ergebnis: Eine harmonischere Beziehung – klingt das nicht verlockend?

Wie lange dauert Triple P Plus?

Jeder Mini-Kurs dauert nicht länger als drei Sitzungen. Jede Sitzung dauert maximal 90 Minuten. Doch diese kurzen Sitzungen könnten für Sie und Ihre Familie einen großen Unterschied ausmachen!

www.positiefopvoeden.nl www.triplep-parenting.net www.triplep-annebabalik.net www.triplep-parenting.uk.net www.triplep-parenting.net.au www.triplep-parenting.com www.triplep-parenting.jp.net www.triplep-parenting.net.nz www.triplep-parenting.ca www.triplep-crianza.com